E-Learning an den Hamburger Hochschulen
Seminar: Seminar: Stimme und Kommunikation im wirtschaftlichen Kontext - Details
You are not logged in.

General information

Subtitle Modul: Nichttechnische Ergänzungskurse im Bachelor
Course number 77256_W19
Semester WiSe 19/20
Current number of participants 13
maximum number of participants 15
Entries on waiting list 3
Home institute NTA - Nicht-technisches Angebot (0-NTA)
Courses type Seminar in category Teaching
First date Fri , 18.10.2019 14:00 - 16:00, Room: (H - SBC5 Raum H0.05)
Pre-requisites Keine
Performance record Mündliche Prüfung
ECTS points 2

Course location / Course dates

(H - SBC5 Raum H0.05) Friday. 18.10. 14:00 - 16:00
(A - SBC1 Raum A1.19.1) Friday. 01.11. 14:00 - 18:00
(A - SBC1 Raum A0.10) Saturday. 02.11. 14:00 - 16:00
Saturday. 16.11. 10:00 - 16:00
(SBC1 Raum A1.19.1) Friday. 15.11. 14:00 - 18:00

Fields of study

Comment/Description


Theoretische Grundlagen der Stimme in Business Kommunikation
Praktische Anwendung von Sprache und Sprechen im Kontext wirtschaftlicher Zusammenhänge, wie Vertragsverhandlungen, Präsentationen, Vorträge etc. Bedeutung und Ausdruck der Stimme im Globalen Business - einschließlich Mimik und Körpersprache - Mitteilung der Botschaft.
Erlernen von spezieller, und verbessern der eigenen, Sprech- und Sprachperformance.
- Kennenlernen der eigenen Stimme und ihre Wirkung auf andere
- Erlangen von fundiertem Stimmpotential durch richtige (Sprech-)Atmung
- Erweitern von Stimmklang und -volumen
- Gezieltes und wirkungsvolles Einsetzen der Stimme
- Stimmorgan ökonomisch und effizient einsetzen
- Erhöhen der persönlichen Ausstrahlung und der eigenen Präsenz
Lernziele- Erlernen einfacher, allgemeiner Grundlagen der Stimmgebung
- die Komplexizität des Sprechvorganges erfahren, sowie beeinflussen können
- die Wechselwirkung von Atmung, Aufrichtung, Bewegung, Stimme und Artikulation erkennen und sie für sich nutzen lernen
- Lautproduktion sprecherisch umsetzen können
- kommunikative Aspekte der Stimme bei Vortrag, Uni und Beruf erkennen
- Erlernen des ökonomischen Umganges mit der Sprechstimme und der Regenerationsfähigkeit der Stimme bei und nach stimmlicher Belastung
- Den sprecherischen Spannungsfluß zwischen Sprecher, Hörer und Raum erkennen, erfahren und modulieren können; Spannungsbogen halten, Interesse erzeugen;
- Erkennen und Umsetzen eigener Präsenz und wirkungsvollem stimmlichen Auftreten (z.B. zur Durchsetzung wirtschaftlicher Interessen)


Amon, I. (2017). Meine Stimme - Mein Erfolg: Das Praxisbuch für die wirkungsvollste Stimm- und Sprechtechnik. Wien: Fischer&Gann.
Obermaier, P. (2017). Gut gebrüllt und schon gewonnen: Was Ihre Stimme über Sie verrät und wie Sie ihre Kraft wirkungsvoll einsetzen.
Goldegg Business. Fischbacher, A. (2014). Voice Sells. Offenbach: Gabal. Enkelmann, N. B. (2011). Die besten Ideen für erfolgreiche Rhetorik. Offenbach: Gabal.
Gutzeit, S. (2002). Die Stimme wirkungsvoll einsetzen. Weinheim: Beltz Verlag. Bergauer, U. (1998). Praxis der Stimmtherapie. Berlin: Springer.
Coblenzer, H. (1999). Erfolgreich sprechen. Wien: öbv+htp. Hey, J. (1997). Der kleine Hey-Die Kunst des Sprechens. Mainz: Schott.
Lang, A., Dr.+ Saatweber, M. (2010). Stimme und Atmung. Idstein: Schulz-Kirchner-Verlag

Admission settings

The course is part of admission "[BACHELOR] Anmeldeset WiSe 19/20 (NTA)".
The following admission rules apply:
  • It is allowed to enrol to max. 2 courses in this admission.
  • The enrolment is possible from 10.10.2019, 16:00 to 31.10.2019, 23:59.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 09.10.2019, 16:12. Addional seats may be added to a wait list.
Assignment of courses:

Registration mode

The enrolment is binding, participants cannot unsubscribe themselves.